Aktuelles

 

Chronik

 

 

Die Herzsportgruppe Süßen wurde am 25. März 1999 von den drei Süßener Vereinen  AST, TSV und VfR, sowie dem Hausärztenetz Stauferland gegründet.

Der 1. Vorsitzende wird im zweijährigen Wechsel von diesen drei Vereinen gestellt, die Ärzte übernehmen das Amt des 2. Vorsitzenden.

Alle Beteiligten - Verein und Ärzte - waren sich einig, einen eigenen Verein zu gründen und die Herzsportgruppe nicht als Abteilung in einem bereits bestehenden Verein unterzubringen.

Festgelegt wurde auch, dass die Patienten keine Mitglieder in den Gründervereinen und im eigenständigen Verein Herzsportgruppe sein müssen. 

 

Klicken Sie auf die Vereinsnamen und Sie kommen zu der jeweiligen Vereinshomepage.

.